HCSM Karriere Blog

Digitalisierung und Künstliche Intelligenz im Fokus beim EuropeFides General Meeting

Ein spannendes Wochenende liegt hinter uns, denn HCSM Steuerberatung hat für EuropeFides das General Meeting in Frankfurt ausgerichtet.

Der Fokus des Meetings lag auf der Digitalisierung der Branche. Diverse Vorträge und Diskussionsrunden beleuchteten den Einfluss der Digitalisierung in verschiedenen Bereichen. Die Key Note Speach von Bilal Zafar
legte den Schwerpunkt auf den Einsatz künstlicher Intelligenz. KI beeinflusst uns bereits stark und die Entwicklung schreitet immer schneller voran. Sie macht unser Leben einfacher, Prozesse effizienter und ersetzt nach und nach manuelle Tätigkeiten. Die EuropeFides Mitglieder berichteten, wie sie aktuell mit dem Thema in ihren Kanzleien umgehen und wo KI bereits eingesetzt wird.

Trotz der länderspezifischen Unterschiede, rechtlicher Vorgaben und technologischer Möglichkeiten waren sich alle Mitglieder in einem Punkt einig: KI wird unser Arbeitsleben beeinflussen und verändern – und wir befinden uns bereits mitten in einem Wandel. Mit dem steigenden Fachkräftemangel wird kein Weg an künstlicher Intelligenz vorbeiführen und die Tätigkeiten verändern. Es ist lediglich die Frage, wie wir lernen, KI sinnvoll für uns einsetzen und ihre Vorteile nutzen können, aber wir müssen auch die Risiken und Grenzen kennen.

Das Tagungsprogramm bot außerdem genügend Zeit zum Austausch von Best Practices und stärkte die Zusammenarbeit innerhalb des Netzwerks. Das Team von HCSM hat das Event sehr genießen können und startet mit vielen Anregungen, neuen Kontakten und Vorhaben in die neue Woche.

 

Beitrag teilen:

Facebook
LinkedIn
XING
Email
WhatsApp
Portrait-Sandrina
Sandrina Schäfer
Sandrina ist bei HCSM verantwortlich für Kommunikation. Als Teil des Business Development Teams ist sie das Bindeglied zwischen der Kanzlei und den Mandanten. An ihrem Job liebt sie die Abwechslung durch die vielfältigen Projekte, die sie begleitet.
kununu